Schwanger?

  • Beitrag vom: 13 June 2016
  • Autor: sanftegeburtallgaeu

Schwanger und das Thema Geburt überschattet die Vorfreude?

 

Tiefe Entspannung und Zuversicht sowie Freude auf das Baby während der Geburt tragen wesentlich dazu bei, eine gute Geburt zu erleben. Innere Prozesse wie auch günstige äußere Randbedingungen (bewußte und unbewußte) und ein informierter, gut vorbereiteter Geburtsbegleiter führen dazu, dass eine natürliche Geburt unerwartet positiv erlebt wird.

Viele Bücher und Tipps von Verwandten und Bekannten wirken auf werdende Eltern oft eher verwirrend und wenig hilfreich!

Eine wundervolle Einstimmung sowie Achtsamkeit, Atemübungen, spezielle Handwerkszeuge für den Geburtsbegleiter und die Steigerung in die natürliche Fähigkeit des weiblichen Körpers (Vertrauen) kann ein ganzheitlicher, mentaler Geburtsvorbereitungskurs nach der Mongan Methode bieten. Durch Wissen, aber auch einen anderen Blick auf das Geburtserlebnis, das bevor steht entstehen bei den künftigen Eltern große Zuversicht und Vorfreude. Ich habe es selbst erleben dürfen und empfehle die Geburtsvorbereitung HypnoBirthing von Herzen.

Das könnte auch etwas für Sie sein?

 

Infos unter www.sanfte-geburt-allgaeu.de oder www.hypnobirthing-allgaeu.de